Rechtsberatung     Konfliktklärung     Kontakt   

Familien- und Erbrecht

Zum Familienrecht:

Als Rechtsanwalt und Mediator unterstütze und vertrete ich Sie in allen familienrechtlichen Fragen, insbesondere bei:

  • Trennung und Scheidung
  • Unterhaltsfragen
  • Fragen des Umgangsrechts und
  • Fragen der nicht-ehelichen Partnerschaft

Im Rahmen einer Trennungsberatung oder einer Scheidungsberatung helfe ich Ihnen, diese Dinge soweit es möglich ist im guten Einvernehmen mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner zu regeln. Für Kinder ist es besonders wichtig, dass sich die Eltern einig werden.

Wenn das gelingt, benötigt man bei einer späteren Scheidung nur einen Rechtsanwalt. Nur derjenige, der die Scheidung einreicht, muss sich anwaltlich vertreten lassen. Die Kosten hierfür kann man teilen. Das Gericht entscheidet nur noch über die Scheidung und in der Regel über den Ausgleich der Rentenansprüche, die während der Ehe erworben wurden (Versorgungsausgleich). Mit Fragen des Vermögens (Zugewinnausgleich) und des Unterhalts braucht sich das Gericht dann nicht zu beschäftigen. Dadurch wird das Scheidungsverfahren schneller und wesentlich kostengünstiger. Bei niedrigem Einkommen kann das Gericht Verfahrenskostenhilfe bewilligen. Dann fallen für Sie entweder gar keine Kosten an oder sie erhalten Verfahrenskostenhilfe mit Ratenzahlung.
<br<
Bei einer Scheidung mit einem Anwalt muss allerdings klar sein, welchen der beiden Ehegatten der Scheidungsanwalt vertritt. Ein Anwalt darf nicht beide Ehegatten beraten und vertreten.

Bei Trennung und Scheidung, bei denen wenigstens ein Ehegatte Ausländer ist, spielt oft die Frage der Beibehaltung der Aufenthaltserlaubnis eine große Rolle. Damit habe ich langjährige Erfahrungen. Besuchen sie meine Seite Ausländerrecht.


Zum Erbrecht:

In erbrechtlichen Angelegenheiten unterstütze ich Sie

  • bei der Vorbereitung eines Testaments oder eines Erbvertrages
  • bei Erbauseinandersetzungen

Beides kann auch einvernehmlich mit allen Beteiligten im Rahmen einer Mediation geschehen.

Meist ist es sinnvoll, das Gespräch mit den potentiellen Erben zu suchen, bevor eine testamentarische Verfügung getroffen wird. Dabei kann manches geklärt werden, was ungeklärt im Erbfall zu Streitigkeiten führen würde. Ich unterstütze Sie gerne bei diesem Gespräch.

Zur Familien- und Erbrechtsmediation:

Familienmediation

Mediation bei Trennung und Scheidung

Erbrechtsprozesse vermeiden! Mediation bei Streitigkeiten zwischen Erben.

Mediation zur Vorbereitung eines Erbvertrages zur Regelung der Vermögensnachfolge